Darstellungen des Galeristen Herwarth Walden gesucht

Im Rahmen eines universitären Forschungsprojektes zu >> Porträts von Galeristen und Kunsthändlern << sucht eine Studentin der Kunstgeschichte gezielt nach Darstellungen des Galeristen Herwarth Walden, die zunächst gesammelt und anschließend analysiert werden sollen. Fragen der Analyse beziehen sich unter anderem auf die Darstellungsweise als Galerist, die Beziehung Waldens zum Künstler und Details über seine Rolle … Continue reading Darstellungen des Galeristen Herwarth Walden gesucht

«Der Sturm» im KirchnerHAUS Aschaffenburg – Künstler der Brücke in der Kunstzeitschrift der Sturm

Wir freuen uns Sie über folgende Ankündigung informieren zu dürfen: «Der Sturm» im KirchnerHAUS Aschaffenburg – Künstler der Brücke in der Kunstzeitschrift der Sturm – 14.02. bis 06.03.2016 und 03.04. bis 08.05.2016 Als Herwarth Walden am 03. März 1910 zum ersten Mal die Zeitschrift «Der Sturm – Wochenschrift für Kunst und Kultur» herausgab, legte er … Continue reading «Der Sturm» im KirchnerHAUS Aschaffenburg – Künstler der Brücke in der Kunstzeitschrift der Sturm

Schirn Ausstellung: STURM-FRAUEN. KÜNSTLERINNEN DER AVANTGARDE IN BERLIN 1910-1932

30. OKTOBER 2015 – 7. FEBRUAR 2016 “DER STURM war ein Signal zum Aufbruch in die moderne Kunst und ein Versuch, die internationale Avantgarde zu einen. Ursprünglich 1910 als Zeitschrift zur Förderung der expressionistischen Kunst gegründet, wurde der Name STURM schnell zum Markenzeichen: Der Herausgeber – der Schriftsteller und Galerist Herwarth Walden – etablierte die … Continue reading Schirn Ausstellung: STURM-FRAUEN. KÜNSTLERINNEN DER AVANTGARDE IN BERLIN 1910-1932

Erfreuliche Ausstellungsvorankündigung: STURM-FRAUEN. KÜNSTLERINNEN DER AVANTGARDE IN BERLIN 1910–1932

STURM-FRAUEN. KÜNSTLERINNEN DER AVANTGARDE IN BERLIN 1910–1932 30. OKTOBER 2015 – 7. FEBRUAR 2016 “DER STURM war ein Signal zum Aufbruch in die moderne Kunst und ein Versuch, die internationale Avantgarde zu einen. Ursprünglich 1910 als Zeitschrift zur Förderung der expressionistischen Kunst gegründet, wurde der Name STURM schnell zum Markenzeichen: Der Herausgeber – der Schriftsteller … Continue reading Erfreuliche Ausstellungsvorankündigung: STURM-FRAUEN. KÜNSTLERINNEN DER AVANTGARDE IN BERLIN 1910–1932